Clubsale

Ausgangslage:

Der Online-Markt hat mit geschlossenen Markenverkäufen auf Portalen wie vente-privée und buyVIP eine neue Art von Abverkaufsseiten geschaffen. Planet Sports möchte ebenfalls eine geschlossene VIP-Verkaufsplattform anbieten - Fokus ist hier die Lifestylekleidung für Teens und Twens. Nach dem Prinzip der Verknappung in Verbindung mit Rabatten von bis zu 80% wird hier ein starker Kaufreiz geschaffen.

Lösung:

Es wird ein komplettes Konzept eines geschlossenen VIP-Shoppingportals nach dem Vorbild der buyVIP geschaffen. Fokus ist hier die Definition eines Portals, das der Zielgruppe Teens und Twens gerecht wird und die Erfüllung der Rahmenbedingung, möglichst geringe redaktionelle Aufwände im laufenden Betrieb (Kampagnendefinition) zu generieren.